Kostenlose Sprach- und Leseförderung für Kinder im QUARREE. Eine Aktion mit dem LeseLeo e. V.

Im Rahmen eines Förderprogrammes der Hansestadt Hamburg und der Hamburg Kreativ Gesellschaft mit dem Titel „Frei_Fläche: Raum für kreative Zwischennutzung“ hat der
Hamburger Verein LeseLeo e.V. eine Store-Fläche im 1. Obergeschoss des QUARREE bezogen. Der LeseLeo e.V. ist die größte Leseinitiative in Hamburg und Umgebung und
verfolgt das Ziel, die Lesefähigkeit von Kindern, ihr Textverständnis und die Lust am Lesen zu fördern. Von November 2021 bis voraussichtlich Ende Februar 2022 bietet er hier ein umfangreiches Programm für Kinder an. Dies erfolgt u.a. in Kooperation mit den Schulen, Kitas, dem Kulturschloß Wandsbek und natürlich mit den Lesepaten.

In gemütlichen Lese- und Kreativ-Ecken ist Platz zum Schmökern, Basteln und Spielen. Vormittags gibt es für Vorschüler und Erstklässler Lesungen und kulturelle Angebote.
Auch Nachmittags steht ein vielfältiges Programm auf dem Plan: Von Lesen und Vorlesen über kreatives Basteln, Malen und freies Sprechen wird einiges
geboten. Melden Sie sich gerne per Email unter boehm@leseleo.de an.